Page 1 of 1

Problem with card reader published via NTFS directory

Posted: 30.10.2007, 08:21
by tux*elan
FreeCommander2007.10 WindowsXP SP2

if you publish your cardreader drives via a ntfs directory instead via a drive letter it isn't possible to browse into this directory to view the contenct of the card.

Posted: 30.10.2007, 19:12
by Marek
Can you please explain what you mean with "publish your cardreader drives via a ntfs directory"?

Posted: 30.10.2007, 19:38
by tux*elan
because i do not have an english version of windows i explain the settings in german:

Unter "Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung" Rechtsklick auf das entwprechende Wechselmedium und "Laufwerksbuchstabe und -Pfade ändern ..." wählen.
Wenn hier ein Laufwerksbuchstabe gewählt ist "Entfernen" wählen und dann erneut auf "Laufwerksbuchstabe und -Pfade ändern ..." gehen.
Dann "Hinzufügen" und den Punkt "In folgendem leeren NTFS-Ordner bereitstellen" wählen.
Jetzt nur noch Laufwerk und Pfad eingeben bzw. selektieren und fertig ist mann.

Posted: 30.10.2007, 20:11
by Marek
I can confirm the bug.
It is not possible to open a drive, which was mounted as empty NTFS folder.

Posted: 02.11.2007, 19:09
by Marek